Raphaela Bohl

Raphaela Bohl ist Digital Marketing Managerin bei SC-Networks. Sie ist verantwortlich für die Koordination und Gestaltung der vielfältigen Kommunikationsmaßnahmen rund um Evalanche. Dazu zählt das Veranstaltungsmanagement sowie die kontinuierliche Weiterentwicklung und Optimierung der Online Marketing Maßnahmen zur Neukundengewinnung und Kundenbindung. Darüber hinaus verantwortet sie die Redaktion und Erstellung der verschiedenen Zielgruppen-Newsletter.

Um den richtigen Schritt Richtung Sales 4.0 zu beschreiten, ist die Umsetzung einer Strategie zur Digitalisierung im Vertrieb die Basis. Doch wie weit sind deutsche Unternehmen bei der Digitalisierung der Vertriebsprozess und wie ändert sich der Vertrieb im digitalen Zeitalter? In diesem Beitrag erhalten Sie aktuellen Studienergebnisse, Strategien und Tipps für die konkrete Umsetzung. Der B2B-Vertrieb im digitalen Zeitalter sieht

weiter

Lead Management-Kampagnen können sich anfühlen wie ein unbeschilderter Triathlon: Man schwimmt drauf los, fährt Umwege, läuft in Sackgassen. Welche weiteren Parallelen es gibt, zeigen wir im Rahmen unseres bvik Workshops „Digital Customer Experience“ am 19. September 2019 in Starnberg. Für einen Triathlon müssen Athleten verschiedene Disziplinen beherrschen. Er strengt an, und der Weg zum Ziel ist ein hartes Stück Arbeit.

weiter

Der Anteil an Spam-Mails lag im April 2019 bei rund 54,8 Prozent. Alarmierende Zahlen für Newsletter-Versender. Damit Ihre E-Mails und Newsletter nicht dem Spam-Filter zum Opfer fallen, können Sie dank SPF und DKIM dafür sorgen, dass Sie als vertrauenswürdiger Versender eingestuft werden. Was Sie dafür tun müssen, erfahren Sie hier. Können Sie verhindern, dass Ihre Absenderadresse gefälscht wird? Die ernüchternde

weiter

„Sales ist vom Mars, Marketing von der Venus. Bei Funnelblick treffen sie sich in der Mitte.“ Die Mitte, das ist bei der Jubiläums-Veranstaltung Funnelblick #X die Dachterrasse von Personio. Dort kommen am Abend des 17. Juli Sales- und Marketing-Experten, SaaS-, Cloud- und IT-Professionals zusammen. Einen der drei Impulsvorträge halten unser Geschäftsführer Martin Philipp und unser Projektmanager Tobias Eickelpasch. Es geht

weiter

Wer „Telemedien geschäftsmäßig“ anbietet, ist an gesetzlich vorgeschriebene Informationspflichten gebunden. Telemedien, das sind elektronische Informations- und Kommunikationsdienste. Als Internetdienste zählen auch Websites und Newsletter zu den Telemedien, die über ein Impressum offenlegen müssen, wer sie bereitstellt. Wie aber muss das Newsletter Impressum gestaltet sein? § 5 Abs. 1 des Telemediengesetzes (TMG) schreibt vor, dass Anbieter von geschäftsmäßigen, in der Regel gegen

weiter

Viele Unternehmen stehen vor ganz ähnlichen Herausforderungen. Um sich selbst und ihr Geschäftsmodell digital zu transformieren, müssen sie neue Software-Lösungen einführen. Insbesondere im Mittelstand konkurrieren hier zwei Ansätze miteinander: Suite vs. Best of Breed. Hier erfahren Sie, welches der bessere Ansatz für Ihr Unternehmen ist. Klar, ohne Software Unterstützung geht heutzutage auch in Marketing und Vertrieb nichts mehr. Während die

weiter

Wie stark sind Marketing und Vertrieb in der DACH-Region bereits digitalisiert? Welche Hürden müssen B2B-Unternehmen überwinden, um sich optimal für die digitale Zukunft aufzustellen? Und wo bestehen die meisten Bedenken? Diesen Fragen ist Europas größte Marketing-Automation-Studie bereits zum dritten Mal auf den Grund gegangen. Das Institut für Sales und Marketing Automation (IFSMA), der Dialog Marketing Verband Österreich (DMVÖ), das B2B-Fachportal

weiter

 „Viele Hände – schnelles Ende“. Viele Hände können aber gerade im Online-Marketing ganz schnell zu einem regelrechten Chaos führen. Von Ihrem Unternehmen ist demnach nicht nur Konzentration, sondern auch Konzeption gefragt. In unserem Gastbeitrag von Bastian Sens, erfahren Sie, worauf Sie bei der Erstellung einer erfolgreichen B2B Online Marketing Strategie achten sollten.

weiter

Der Countdown läuft: Es sind nur noch wenige Monate bis zum siebten Tag der Industriekommunikation. Am 27. Juni 2019 öffnet der Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik) die Pforten des veranstaltungsforums fürstenfeld in Fürstenfeldbruck (bei München) für B2B-Marketingprofis und alle Interessierten.

weiter

weitere ...
nach oben