Kooperation mit cobra: Neue Schnittstelle für optimale Zielgruppenansprache

Indem B2B-Unternehmen ihre Zielgruppen dauerhaft mit relevanten Inhalten versorgen, verschaffen sie sich einen wichtigen Wettbewerbsvorteil, wenn es darum geht, neue Kontakte zu gewinnen und bestehende Kunden zu binden.

Mit der Cobra/Evalanche-Schnittstelle
genügt ein Knopfdruck, schon stehen die
aktuellsten Daten jederzeit zur Verfügung.

Einfach gut verknüpft

Für eine effiziente Zielgruppenansprache ist die Verknüpfung des CRM-Systems mit einer E-Mail-Marketing- bzw. Marketing Automation Software sinnvoll. Deshalb haben wir von SC-Networks uns mit dem CRM-Spezialisten cobra einen neuen Partner an die Seite geholt. Gemeinsam stellen wir ab sofort eine Komplettlösung bereit, die Lead Management-Prozesse und die Kontaktverwaltung gleichermaßen unterstützt.

Kunden pflegen, Leads generieren

Über die neue Schnittstelle verwalten Unternehmen ihre Kontakte weiterhin im CRM-System, nutzen diese aber zugleich für ihr Lead Management mit Evalanche. Durch die Verknüpfung der beiden Lösungen können Nutzer ihre Inhalte schnell und einfach für die gewünschten Zielgruppen anpassen, jeden Empfänger mit individuell auf ihn zugeschnittenen Informationen ansprechen und alle Inhalte automatisiert versenden. cobra CRM sorgt für eine effiziente Datenhaltung und -nutzung. Evalanche wiederum unterstützt dabei, neue Lead- und Kundeninformationen aufzunehmen und ermöglicht zudem eine automatisierte, passgenaue Zielgruppenansprache auf Basis der CRM-Daten. Damit profitieren Unternehmen von den Synergieeffekten dieser Komplettlösung „made in Germany“, mit der sie ihre Lead Management-Prozesse und ihre Kontaktverwaltung weiter professionalisieren können.

Vorteile für Marketing, Vertrieb und Service

Jürgen Litz,
Geschäftsführer der
cobra GmbH

Für Jürgen Litz, Geschäftsführer der cobra GmbH, liegen die Vorteile der Kooperation für Anwender auf der Hand: „Dank der Partnerschaft mit SC-Networks ermöglichen wir den Nutzern unserer CRM-Lösung in Marketing, Vertrieb und Service eine noch individuellere Zielgruppenansprache: im Bereich Lead Management genauso wie in der Bestandskundenkommunikation per Newsletter oder E-Mail-Mailing.“

Erfahren Sie mehr über die neue Schnittstelle zwischen cobra CRM sowie über weitere Evalanche-Schnittstellen!

Bitte bewerten Sie diesen Beitrag. Damit helfen Sie uns, die Qualität des Blogs zu verbessern.
1 Star / hat nicht geholfen2 Stars / hat kaum geholfen3 Stars / hat etwas geholfen4 Stars / hat gut geholfen5 Stars / hat sehr geholfen (Noch keine Bewertungen)
 
Loading...

Über den Autor:
Martin Philipp

Martin Philipp hat über 20 Jahre Erfahrung bei der Beratung, Vermarktung und dem Vertrieb von beratungsaufwendigen, webbasierten Produkten und Lösungen im B2B & B2C Umfeld.

Er ist Mitgeschäftsführer der SC-Networks GmbH und verantwortlich für die Neukundengewinnung und Kundenbegeisterung.

Als Autor schreibt er zahlreiche Fachbeiträge in angesehenen Print- und Onlinemedien, sitzt seit 2013 im Vorstand des Partnernetzwerkes United-Commerce (www.united-ecommerce.de) und engagiert sich seit letztem Jahr zudem im Institut für Sales und Marketing Automation (www.ifsma.de) für die Zukunft und Weiterentwicklung von Lead Management sowie der Automatisierung von Marketing- und Vertriebsprozessen.

Alle Artikel des Autors
nach oben