Kundenwünsche kennen – 6 Top-Tipps

Im vorigen Blogbeitrag ging es darum, wie wichtig es ist, die Probleme unserer Kunden zu kennen (Warum kaufen wir, was wir kaufen?). Nur so können wir für unsere Newsletterempfänger wirklich relevante Inhalte liefern.

Ganz hilfreich ist dabei die Infografik der Agentur Squirrly, welche die 6 wichtigsten Tipps dafür zusammenfasst.

.

 

Diese Grafik ist zwar eigentlich für Redakteure von Inhalten auf der Website oder in einem Blog gedacht, aber sie ist genauso hilfreich für jeden, der Newsletter verfasst.

Die Tipps sind:

  1. Sammeln Sie alle Kundenfragen, die über Mail und Blogkommentare hereinkommen.
  2. Listen Sie alle Probleme auf, die Sie für Ihre Kunden lösen können.
  3. Identifizieren Sie die Inhalte, die Ihre Zielgruppe in Sozialen Medien teilt.
  4. Beobachten Sie Ihre Mittbewerber.
  5. Nutzen Sie Google Analytics, um mehr über Ihre Besucher herauszufinden.
  6. Erstellen Sie Buyer Personas. (Mehr dazu hier im Blog: Die Buyer Persona

Die ganze Infografik finden Sie im Blog von Squirrly.




Keine Kommentare möglich.