Evalanche Blog – Wissen für Marketing & Sales im B2B. Damit Verkaufen zum Erlebnis wird!

Herzlich Willkommen im Evalanche Blog. Hier finden Sie Tipps und Tricks für die Digitalisierung Ihrer Marketing- und Vertriebsprozesse. Egal ob Sie mit einer Email Marketing Tool arbeiten und Ihren Kunden Newsletter schicken, mit einer Lead Management Tool die Neukundengewinnung unterstützen, oder mit unserem Marketing Automation Tool für automatisiertes Cross- und Upselling sorgen. In unserem Blog finden Sie für alle Anwendungsfälle konkrete Hilfestellungen für die Umsetzung in Ihrem Unternehmen.

Traffic aufbauen, Leads generieren, B2B-Kunden gewinnen – so einfach wie herausfordernd. Erfahren Sie im Gastbeitrag von Robin Heintze, Geschäftsführer bei morefire GmbH, wie Sie mit Online Marketing und Marketing Automation zum wirkungsvollen Sales-Enabler werden. Lesen Sie, wie Sie Schritt für Schritt entlang der Customer Journey Traffic aufbauen, Leads gewinnen, für den Vertrieb qualifizieren und zu Kunden machen. Hier finden Sie

Mehr lesen

Es geht voran mit der digitalen Transformation in Marketing und Vertrieb! Aber nach wie vor viel zu langsam. Zu diesem Ergebnis kommt die Marketing Automation Studie 2021 des Instituts für Sales und Marketing Automation (IFSMA). Wie es um den digitalen Wandel bei den Unternehmen im DACH-Raum bestellt ist und wo noch Herausforderungen bestehen, haben wir hier zusammengefasst. In den letzten

Mehr lesen

Bereits zum elften Mal öffnet das German CRM Forum seine Pforten für CRM-Experten, Entscheider und Führungskräfte – und zwar am Dienstag, den 29. Juni, und Mittwoch, den 30. Juni 2021 im Steigenberger Airport Hotel Frankfurt oder virtuell von überall aus. Als Partner des Events sind wir wieder mit einem Praxisworkshop am Vortag sowie einem spannenden Evalanche Use Case vertreten. Unter

Mehr lesen

Der Schutz der Privatsphäre ist nicht nur erklärte Mission von Datenschützern. Auch immer mehr Unternehmen ist das Thema Datenschutz ein besonderes Anliegen. Evalanche und weitere ausgewählte Sponsoren unterstützen daher die Initiative Privacy Provided, deren Star-Gast der wohl bekannteste Datenschützer Europas ist: Max Schrems. Privacy Provided ist eine Wirtschaftsinitiative, deren Ziel es ist, mit Mythen und Fragen rund um das Thema

Mehr lesen

Der Einsatz von US-Tools für Email Marketing und Marketing Automation ist nicht mehr ohne Weiteres zulässig. Grundlage bildet das sogenannte Schrems II-Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) aus dem Juli 2020. Mittlerweile setzen auch Behörden in der Praxis dieses Urteil durch – jüngst das Bayerische Landesamt für Datenschutz im Fall Mailchimp. Seit dem Kippen des Privacy Shield fehlt dem Datentransfer in

Mehr lesen

Um Webinare zu organisieren und das Einladungsmanagement online ganz bequem umzusetzen, braucht es eine effiziente technische Lösung. Mit Evalanche und dessen Konnektor zu GoToWebinar stehen Ihnen stets alle relevanten Daten an der richtigen Stelle zur Verfügung. Mit unseren fünf Tipps vereinfachen und automatisieren Sie Ihr digitales Einladungsmanagement. Webinare sind interaktiv und persönlich – obwohl sie komplett digital stattfinden. Daher finden

Mehr lesen

Social Selling ist auf dem Vormarsch: Über 60 Prozent der Marketer glauben, dass die Bedeutung von Social Selling im B2B in den kommenden Jahren deutlich zunehmen wird, so Statista[1] . Aber nicht alle haben schon eine Social Selling Strategie entwickelt. Die folgenden fünf Schritte helfen dabei, mit Social Selling gezielt mehr Leads zu generieren. Eine Forrester-Umfrage zeigte schon 2017 die

Mehr lesen

Um ein Unternehmen zum Erfolg zu führen, müssen Vertrieb und Marketing bestens aufeinander abgestimmt sein und als Einheit funktionieren. Gleiches gilt für die genutzten Systeme! Deshalb erfahren Sie in diesem Gastbeitrag von unserem Partner SKIT Dynamics GmbH, was es für einen problemlosen Datenaustausch benötigt und wie die neue Generation „Schnittstelle“ aussieht.  Denn der Datenaustausch muss reibungslos und mit automatisierten Prozessen

Mehr lesen

Wer seine Website Besucher nicht kennt, verschenkt wertvolles Vertriebspotenzial. Wussten Sie, dass sich in der Regel nur bis zu 10 Prozent Ihrer Website Besucher selbst zu erkennen geben? Diese Besucher hinterlassen ihre Daten etwa beim Content-Download oder in einem Kontaktformular – oder kontaktieren Sie direkt. Die übrigen 90 Prozent bleiben anonym und sind demnach für Ihren Vertrieb verloren. In diesem

Mehr lesen

nach oben