Rückblick Evalanche Partner Day 2018

Breits zum dritten Mal fand am 3. Juli 2018 in Starnberg der Evalanche Partner Day statt. Unserer Einladung waren rund 65 Partner gefolgt, die wir bei bestem Wetter am schönen Starnberger See begrüßen durften. Nach einem entspannten Get-Together und einem kleinen Weißwurstfrühstück präsentierten Christina Roumeliotes und Martin Philipp die aktuellen Evalanche Insights.

Eventfilm Evalanche Partner Day

Customer Experience Management und der Best-of-Breed Ansatz

Wie kann das Customer Experience Management und den 360-Grad-Blick auf den Kunden gemeinsam mit unseren Strategie- und Lösungspartnern für unsere Zielgruppe weiter optimiert werden? Wie können wir den Best-of-Breed-Ansatz noch besser verwirklichen und so die ideale Lösung für unsere Kunden finden? Hierzu gab es viele Impulse und am Nachmittag noch einen spannenden Workshop, um gemeinsam neue Ideen zu entwickeln. Zudem gab es ein Ausblick was in Sachen Partnermanagement im nächsten Jahr geplant ist und welche Trends im B2B Marketing zu erwarten sind.

Gespannte Teilnehmer während der Vorträge

Evalanche Innovation Award

Auch die Verleihung des Evalanche Innovation Awards durfte im Rahmen des Partner Days natürlich auf keinen Fall fehlen. Wie schon im letzten Jahr konnten sich unsere Partner mit den besten Use-Cases bewerben und diese im Rahmen der Veranstaltung zu präsentieren. Im Anschluss wurden durch alle Anwesenden die Gewinner ermittelt. Neu war in diesem Jahr die Unterteilung in drei Kategorien: Best Campaign, Best Technology, Best Add-on/Evalanche Special Award in der die Partner ihren Case einreichen konnten. Mit dabei waren in diesem Jahr die b.relevant – Agile Digital Marketing Agency GmbH, nextage GmbH, PARK 7 | GmbH Büro für Digitale Wertschöpfung, Flymint GmbH, Marini Media GmbH, SiteBoosters, FEDERKIEL & PARTN, R GmbH, Tripicchio AG – Dialogmarketing, DCI AG, Kruse Medien und die snapADDY GmbH

And the Innovation Award goes to

Best Campaign: PARK 7 GmbH
Best Technology: Marini Media GmbH
Best Add on: snapADDY & DCI

v.l.n.r. Christina Roumeliotes – SC-Networks, Maik Rico y Gomez – Park 7, Eva Keller – SnapADDY, Martin Philipp – SC-Networks, Michael Mohr – DCI und Andreas Gozian – Marini Media

Think-Tank Workshop und Brainwriting

Wie kann Evalanche in der Zukunft aussehen und welche Features, Service und Funktionen wären noch wünschenswert – diese Fragen haben wir uns und den Partnern gestellt. Hierbei hat uns Gabriele Horcher mit einem klasse Workshop-Konzept unterstützt. Das „Brainwriting“ – es ist eine Kreaktiv-Technik, die verspricht, alle Teilnehmer mitzunehmen und nicht – wie beim Brainstorming – nur die schnellen und lauten. Das Ziel unseres Brainwritings war es, zunächst so viele und ausgefallene Ideen wie nur möglich für die technische und strategische Weiterentwicklung von Evalanche aus Sicht unserer wichtigen Partner zu sammeln. In zwei weiteren Schritten wurde diese Vorschläge auf wichtige Ideen reduziert und diese dann noch nach ihrer Dringlichkeit für die Umsetzung gerankt. So kamen tolle und konkrete Vorschläge für unsere Roadmap zusammen. Seid gespannt, was ihr davon in der Zukunft in Evalanche wiederfindet.

Austausch und Kreativität beim Brainwriting

Im Anschluss an einen kreativen und informativen Partner Day ging es dann nahtlos über in entspanntes Networking und lockeren Erfahrungsaustausch am Abend – direkt am See.

Wir freuen uns schon auf den Partner Day 2019!

Termin für 2019 steht fest

Der Evalanche Partner Day findet am Dienstag, den 28. Mai 2019 in Fürstenfeldbruck statt.

Jetzt zum Evalanche Partner Day anmelden

 

nach oben