Warum sich Qualität beim E-Mail-Marketing richtig lohnt

Das wachsende Angebot an Gratis- und Billigsoftware für den Massenversand von E-Mails verleitet zur Annahme, dass man sich damit auch den Erfolg von Newsletterkampagnen quasi zum Nulltarif kaufen kann. Die Realität sieht jedoch anders aus. Warum sich der Einsatz einer Premium E-Mail Marketing Lösung wie EVALANCHE für Unternehmen und Agenturen auf jeden Fall lohnt, haben wir in einem Beitrag der Marketingbörse für Sie zusammengefasst.

Mehr Professionalität
Erfolgreiches E-Mail Marketing ist in der Regel nicht ganz so trivial, wie einige Anbieter es suggerieren. Oft fehlt es an Fachwissen und Erfahrung. Begriffe wie Trigger-Mails, Behavioral Targeting, Transaktions- und Lifecycle-Mails, Remarketing, Versandzeitpunkt-Optimierung, White Labeling, SWYN, A/B Tests sind meist nur oberflächlich bekannt. Jedoch nur die wenigsten kennen die richtige Antwort auf die Frage: „Welche Stellschrauben wirken sich wie auf den Erfolg meiner Kampagnen aus?“

Durch Unkenntnis bleiben viele Möglichkeiten, die moderne E-Mail-Marketinglösungen heute bieten, ungenutzt. Das Resultat ist Enttäuschung und die ernüchternde Erkenntnis: „Es funktioniert ja gar nicht wie gewünscht“.

Relevante Inhalte und Premium-Funktionalität
Nur wer technisch auf dem neuesten Stand bleibt sowie inhaltlich relevant und persönlich ansprechend kommuniziert, hebt sich von der Masse ab. Erfolgreiches E-Mail-Marketing erfordert größere Anstrengungen bei der inhaltlichen Gestaltung und eine vom Leistungsniveau her passende und moderne Systembasis. Hohe Öffnungsraten und Conversions sind dann die messbaren Erfolgsfaktoren.

Top-Servicequalität
Ein weiterer wesentlicher Schlüssel, um ein erfolgreiches Arbeiten mit modernen E-Mail-Marketinglösungen zu gewährleisten, liegt in professionellen Schulungen und Beratungsleistungen durch den Software-Anbieter. Eine Beratung sollte natürlich zeitnah zum Auftreten von Fragen erfolgen und über die eigentliche Lösung des Problems hinweg helfen, die Finessen der jeweiligen Software besser kennen zu lernen und zu nutzen. Sonst bleiben Ihnen möglicherweise wertvolle Details einzelner Funktionen verschlossen.

Erfolgsfaktor Zustellbarkeit
Die maximale Zustellsicherheit beim E-Mail-Marketing ist ein wichtiges Thema. Achten Sie darauf, dass Ihre gewählte Lösung neben umfangreichen technischen Maßnahmen auch die Einhaltung der gängigen Industriestandards z.B. den neuen DDV-Ehrenkodex, ein sauberes und ausgereiftes Monitoring sowie ein gepflegtes Whitelisting bei den Internet Service Providern z.B. mit CSA-Zertifikat erfüllt. Nach Erkenntnissen des E-Mail-Dienstleisters Return Path sind 83 Prozent aller Zustellprobleme auf eine mangelhafte „Sender Reputation“ des Service Providers zurückzuführen.

Korrekte Darstellung
Ein weiterer wichtiger Faktor ist die korrekte Darstellung Ihrer E-Mails bei allen Empfängern – und zwar unabhängig von deren Systembasis. Hier spielen mobile Systeme eine immer bedeutendere Rolle. Wichtig dabei ist, dass Sie vor dem Versand prüfen können und wissen, wie Ihre E-Mails auf einem iPhone oder auf einem Notebook mit Firefox oder z.B. Outlook 2010 dargestellt werden. Nicht alle E-Mail-Software-Anbieter – maßgeblich Microsoft – halten sich nämlich an vereinbarte Standards. Nichts ist schlimmer als ein fehlerhaft dargestellter HTML-Newsletter beim Empfänger. Premium E-Mail-Marketinglösungen wie EVALANCHE bieten hierzu differenzierte Darstellungstests, um sowohl Versendern als auch Empfängern unangenehme Überraschungen zu ersparen.

Aktuelle Herausforderungen annehmen
Ihr E-Mail-Marketing halten Sie zukunftssicher auf Erfolgskurs, wenn Sie die folgenden Trends beherzigen.

  1. Anspruchsvolle E-Mail-Empfänger
    Bei der wachsenden E-Mail-Flut bleiben langweilige Inhalte links liegen. Uninteressante Newsletter werden einfach gelöscht und schnell wieder abbestellt. Nur die Relevanz zählt!
  2. Filter in Webmail-Diensten
    Intelligente Webmail-Dienste trennen Relevantes von Irrelevantem. Wenn Newsletter-Empfänger Ihre Mail wahrnehmen solten, reicht daher ein reines Whitelisting nicht mehr aus.
  3. Der Siegeszug sozialer Netze
    E-Mail und Social Media ergänzen sich als echtes Traumpaar zur Erhöhung der Reichweite beim E-Mail-Marketing. Moderne Lösungen berücksichtigen dies und bieten per Klick die Möglichkeit, Mail-Inhalte selektiv in die führenden sozialen Netze zu verbreiten.
  4. Selektion im Wettbewerb
    Der Wettbewerb um die Gunst der Newsletter-Abonnenten wird anspruchsvoller. Nur wer seinen Kunden Premium-Content anbietet und diesen mit modernster Technologie schnell, sicher und in hochwertiger Qualität verbreitet, wird dauerhaft Erfolg haben.
  5. Quelle: www.marketing-boerse.de

    Wer inhaltlich relevante Themen ansprechend anbietet und die mächtigen Funktionen einer Premium E-Mail Marketinglösung wie EVALANCHE zielführend nutzt, ist für die zukünftigen Herausforderungen bestens aufgestellt.




    Keine Kommentare möglich.