itelligence

SiteBoosters pusht Deman Management von itelligence mit Marketing Automation

Weiterdenken, weitergehen – mit itelligence, einem der größten SAP-Systemhäuser in Deutschland wie auch weltweit. Als Experte für SAP-Lösungen stellt die itelligence AG den Erfolg ihrer Kunden durch die passenden IT-Lösungen sicher. Hierzu gehören SAP-Beratung und Auswahl der IT sowie Hosting und Application Management Services. Mit dem Spezialisten SiteBoosters hat itelligence den Weg ins professionelle Lead Management angetreten und im ersten Schritt eine Kampagne für HR-Software von SAP realisiert.

PDF-Download

evalanche-itelligence-anwenderbericht-coverHier können Sie den gesamten Anwenderbericht von itelligence und SiteBoosters  auch als PDF kostenlos herunterladen.

Jetzt herunterladen

Die Ausgangssituation

Bisher vertraute die itelligence AG mit Hauptsitz in Bielefeld auf konventionelle Kalt-Akquise und klassische Marketing-Kampagnen. Zusammen mit ihrem Agenturpartner SiteBoosters sollte sich das ändern und der Vertrieb von HR-Software im SAP-Bereich gepusht werden. Dieses Pilotprojekt stellte eine Neuausrichtung hin zur besseren Vertriebsunterstützung mittels Marketing Automation und Content-Marketing dar.

Die Anforderungen

Ziele waren erhöhte Sichtbarkeit, Awareness und die Generierung neuer Leads. Mittels Contentmarketing sollte das SAP-Systemhaus am Markt als kompetenter Partner im Bereich HR klarer positioniert und HR-Verantwortliche branchenübergreifend angesprochen werden. Realisiert wurde die Kampagne mit Evalanche, nicht zuletzt, weil sich eine andere Lösung in der Vergangenheit als zu komplex entpuppte. Itelligence suchte nach einer Lösung, die nicht nur extrem leistungsfähig, sondern auch intuitiv zu bedienen ist.

Automatisch generierte Email mit Download- Funktion des angeforderten Leitfadens.

Die Umsetzung

In nur zwei Monaten setzte die Agentur SiteBoosters eine Lead Management-Kampagne für die SAP HR-Software in Evalanche um. In einem ersten Workshop haben SiteBoosters und itelligence dafür die Buyer Personas – eben die oder den HR-Verantwortliche/n – entwickelt. Daran schloss sich ein redaktioneller Workshop an, um passgenaue Inhalte für die Buyer Personas zu definieren. SiteBoosters hat zunächst eine Nurture-Strecke bestehend aus verschiedenen Fachartikeln, Leitfäden, E-Books und Online-Demos konzipiert. Nachdem alle Content-Bausteine erstellt waren, hat der Lead Management-Spezialist den Prozess als triggerbasierte, automatisierte Kampagne in Evalanche umgesetzt. Mittels einem von der Agentur individuell auf itelligence angepassten Scoring-Modell qualifiziert SiteBoosters nun laufend Leads auf Basis von Evalanche vor und übergibt diese regelmäßig an den Kunden. Über Inside-Sales qualifiziert itelligence die Leads nach, um sie schließlich dem Vertrieb zu übergeben. Diese neue Vorgehensweise war auf Anhieb so erfolgreich, dass sie in der Folge auf unterschiedliche Themen, Zielgruppen und Branchen übertragen wurde. Derzeit sind bei itelligence acht parallele Lead Management-Kampagnen auf Basis von Evalanche im Einsatz.

Die Vorteile

Die Umsetzung, das Monitoring sowie die laufende Optimierung der Maßnahmen übernimmt SiteBoosters. Itelligence erhält durch den Evalanche-Partner ein Rund-um-Sorglos-Paket, die Demand Manager können sich so auf die Orchestrierung der internen Abläufe konzentrieren. Infolge des kontinuierlichen Prozesses zeigt sich ein enorm gesteigerter Wirkungsgrad gegenüber den klassischen Marketing-Kampagnen. Das Nurturing verbessert dabei deutlich den Reifegrad der Leads. Und itelligence konnte den Erfolg ganz klar messen: rund 300 Prozent gesteigerte Teilnehmerzahlen bei Webinaren und Online-Produkt-Demos sowie eine Verdopplung der Teilnehmer an einer Präsenzveranstaltung im Rahmen der Kampagne im Vergleich zur Vergangenheit.

Zwei zum Download angebotene Content-Bausteine.

Zwei zum Download angebotene Content-Bausteine.

Schnell und einfach – Probieren Sie es aus!

Gleich welche Herausforderung Sie haben, Sie sollten die Möglichkeiten von Evalanche jetzt kennenlernen!

nach oben