Studie

MarketingSherpa hat 2.400 amerikanische Verbraucher zu ihrer Einstellung gegenüber verschiedenen Werbeformen befragt. In der Customer Satisfaction Research Study kamen viele Sachen heraus, die bekannte Grundsätze bestärken. Aber auch einige Dinge, die überraschen.

weiter

Was passiert, wenn Sie Ihren Newsletter verschicken, wenn er also im Posteingang Ihrer Abonnenten gelandet ist? Darüber haben wir nur sehr wenige Informationen – und Öffnungsrate, Klickrate wie andere Metriken geben uns nur ein sehr unvollständiges Bild davon. Daher ist die Studie hochinteressant, welche die Experten der Nielsen Norman Group durchgeführt haben. Sie haben 37 Benutzern über die Schulter gesehen

weiter

Wer das Evalanche-Blog liest, für den ist es nichts Neues: Newsletter sind eine der ältesten digitalen Marketingtechniken – und noch immer eine der effektivsten und effizientesten. Und doch scheinen viele deutsche Unternehmen hier noch immer große Potenziale unerschlossen zu lassen. Insbesondere im B2B-Bereich gibt es deutlichen Nachholbedarf. Das zeigen aktuelle Zahlen einer Studie, die 288 B2B-Unternehmen untersucht hat. Dabei wurden über

weiter

Mehr als die Hälfte aller Nutzer will von Unternehmen per E-Mail kontaktiert werden. Folgerichtig wollen Unternehmen 2017 in E-Mail-Marketing und auch in Suchmaschinenoptimierung investieren. Das ergibt die Studie Digital-Marketing-Trends 2017, zu der 238 Online-Marketing-Verantwortliche befragt wurden.

weiter

Können Sie das Schlagwort „mobile“ auch schon langsam nicht mehr hören? Seit Jahren sagen uns Marketing-Experten, dass mobile der neue Trend ist. Aber wir sollten uns nicht den Spaß an diesem spannenden Thema verderben lassen, nur weil manche allzuviel Wirbel darum machen.

weiter

Sie werden nicht glauben, was dieses Mädchen geschafft hat… – solche Überschriften funktionieren auf Nachrichtensites sehr gut, um Klicks zu generieren. Was glauben Sie, wie solche Texte als Betreffzeilen von E-Mails abschneiden? Extrem schlecht. Eine Studie von Return Path belegt: Solche billigen Tricks sollte man lieber unterlassen, wenn man möchte, dass die eigenen Mails geöffnet werden.

weiter

9 von 10 Marketingfachleuten in Europa meinen: Die Marketingorganisation in den Unternehmen muss sich ändern. Das ergab eine Studie, die The Economist Intelligence Unit für Market durchgeführt hat. Befragt wurden 256 Marketingleiter in Westeuropa, davon 74 aus Deutschland. Die Studie gibt interessante Einblicke, wie die Marketingexperten die Zukunft ihrer eigenen Branche sehen.

weiter

Wohin geht das Marketing? Was denken die Kollegen? Und wie sind wir im Vergleich zu anderen Unternehmen in Deutschland aufgestellt? Diese Fragen beantwortet eine Online-Befragung Rethink! MAD Minds – Connecting Marketing & Digital Business 2015. Dazu wurden gut 200 Marketing-Entscheider aus dem deutschsprachigen Raum in Konzernen, kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie der öffentlichen Verwaltung befragt. 61 Prozent der Befragten meinen,

weiter

nach oben