Jobs und Karriere bei SC-Networks

SC-Networks, ein Top-Arbeitgeber – auch für Kununu

Aktuelle Stellenangebote

Senior Frontend Entwickler (m/w)NodeJS, React und Template Engine...
PHP Backend Entwickler (m/w) Clean Code, Pair Programming und Test ­driven Development...
LINUX-Administrator/DevOps (m/w) Betreuung und Administration der zentralen Systeminfrastruktur...
Template Entwickler / Web-Developer (m/w) Umsetzung von Template- und Formularszenarien sowie HTML-Mails…
Mitarbeiter technischer Kundenservice (m/w) Erster Ansprechpartner für technische Kundenfragen ...
Überzeuge Dich selbst auf kununu, der führenden Bewertungsplattform für Arbeitgeber von der Attraktivität von SC-Networks und der Zufriedenheit unserer Mitarbeiter.
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Sehr gutes & familiäres Arbeitsklima
  • Ausgewogene Work-Life-Balance
  • Flache Hierarchien, kooperativer & freundlicher Führungsstil
  • Attraktives Gehalt
  • Einsatz von neuesten Technologien
  • Gute Verkehrsanbindung und ausreichend Parkplätze
  • Gesundheitsmassnahmen wie Personaltraining im Sportsclub R1
"Beste Firma, in der ich bisher gearbeitet habe"
mit  4,69 von 5 auf kununu bewertet

Bei SC-Networks arbeiten wir kontinuierlich daran, Evalanche zu einer der modernsten E-Marketing Automation Lösungen Europas zu entwickeln. Direkt in Starnberg, 5 Minuten vom See entfernt, betreiben wir Evalanche als Software-as-a-Service für mehr als 3000 Unternehmen – Tendenz steigend. Firmen wie Red Bull, Dr. Oetker, die Allianz Versicherung, Phoenix Contact, Avery Zweckform, hansgrohe und KUKA Roboter.
Auswahl an Unternehmen, die Evalanche einsetzen

Unsere Mitarbeiter profitieren aufgrund der zahlreichen meist internationalen Kundenstruktur und den damit verbundenen individuellen Anpassungen von einem sehr abwechslungsreichen spannenden Aufgabengebiet. Durch seine wirtschaftliche Unabhängigkeit bietet SC-Networks seinen Mitarbeitern krisenfeste Arbeitsplätze und Erfolgsbeteiligungen in einer überdurchschnittlich wachsenden Branche.

Kein Job wie jeder andere

 Der Mensch im Mittelpunkt

Gegenseitiger Respekt, selbstständiges Arbeiten und eine offene Kommunikationskultur sind bei uns wichtige Aspekte. SC-Networks bietet Dir ein entspanntes Arbeitsumfeld mit moderner Infrastruktur und zahlreichen Benefits, die Dir die Herausforderungen des IT-Arbeitslebens etwas leichter machen sollen.

Worum es sich bei uns dreht

Mit unserem Produkt Evalanche spielen wir seit 2003 im eMarketing Markt eine stetig wachsende Rolle und mischen diesen gehörig auf, mit innovativen Features und neuen Technologien, einer flexiblen Architektur, einem GUI mit durchdachter Usability und – nicht zuletzt – mit tollen Mitarbeitern in der Software-Entwicklung, im Support, im Office-Management und in der IT, bei den Projektmanagern sowie im Marketing und im Vertrieb.

Wir sind Teamplayer

Der gemeinsame Spass und der Teamgeist stehen im Vordergrund! Auch im Job legen wir viel Wert auf Teamplay und ein freundschaftliches und familiäres Miteinander. Das fördern wir mit je nach Wetterlage stattfindenden Mittags-BBQs, gemeinsamen Hackysack-Pausen und regelmäßigen Firmenfeiern, um sich auch mal über Abteilungsgrenzen hinweg austauschen zu können.

Weil wir es wert sind!

Nicht, dass der falsche Eindruck entsteht: am Ende des Tages muss unser Kunde immer wieder begeistert von uns und Evalanche sein. Und wir wissen, dass etwas Bedeutendes zu entwickeln keine kleine Herausforderung ist – deshalb zeigen wir unsere Wertschätzung unseren Mitarbeitern gegenüber nicht nur einmal im Jahr in Form von Geschenkkörben, sondern regelmäßig. In Form von zahlreichen Sozialleistungen und Extras, einem leistungsgerechten Gehaltspaket und nicht zuletzt in Form eines kooperativen Führungsstils.

 Rundum wohlfühlen in toller Arbeitsumgebung

Weil wir wissen, wie wichtig es ist, sich in der täglichen Arbeit rundum wohl zu fühlen, bieten wir unseren Mitarbeitern neben einer tollen Arbeitsumgebung, modernen klimatisierten Büroräumen auch variable Arbeitsmodelle wie Homeoffice und flexible Arbeitszeiten an. Damit vor lauter Flexibilität die Kommunikation zwischen den Kollegen nicht zu kurz kommt, treffen wir uns unabhängig von den üblichen Meetings zu regelmäßig stattfindenden Team-Veranstaltungen oder ganz informell zum gemeinsamen Kochen in unserer Küche oder ganz spontan bei schönem Wetter zum BBQ.

Fit für den Job

Nach der Arbeit ist vor dem Sport – oder eben andersrum – wie es Dir eben am besten passt. Neben dem gesponsorten wöchentlichen (und natürlich freiwilligen) Fitnesstraining bieten sich Dir als Sportbegeisterten diverse Möglichkeiten an, vom Standup Paddling oder anderen Wassersportarten wie Segeln, Kajak fahren oder Tauchen (der See ist in 5 Minuten erreichbar) über Mountainbiketrails hin zu regelmäßig stattfindenden Freizeit-Fussball-Kicks.

Kurzportraits einiger Mitarbeiter

Was macht eigentlich ein „Meister of Begeister“? Martin Philipp verrät was genau er bei SC-Networks tut – und zwar kinderleicht erklärt. Was ist deine Kernkompetenz im Unternehmen? Ich kümmere mich in erster Linie um das Neukundengeschäft und die Kundenbindung und verantworte die Bereiche Marketing, Vertrieb, Projektmanagement und Customer Care. Besonders wichtig ist mir, meine Begeisterung für Evalanche mit meinen Kunden, Partnern und Kolleginnen und Kollegen zu teilen. weiter
Was macht eigentlich ein „Digitaler Transformator“? Unser Projektmanager Tobias beschreibt… Was ist deine Kernkompetenz im Unternehmen? Ich habe 3 Tätigkeitsbereiche: Hauptsächlich manage ich Projekte – ganz klassisch. Außerdem veranstalte ich Schulungen und arbeite mit Kunden in Workshops. Gelegentlich unterstütze ich auch den Vertrieb. Dabei setze ich meine Kenntnisse und Erfahrungen im E-Mail-Marketing und in den Bereichen Lead Management und Marketing Automation ein weiter
Was macht eigentlich ein „Projekt-Jongleur“? Unser Projektmanager Wolfgang erklärt, warum er bei SC-Networks als Jongleur arbeitet. Was ist deine Kernkompetenz im Unternehmen? Als Projektmanager kümmere ich mich um die Erstellung von E-Mailing-Templates. Projekte starten oft schon mit der Einschätzung der Vorlage, die für das Angebot verwendet wird. Sobald der Auftrag für die Template-Programmierung vorliegt, übernehme ich das Projekt. Die Kunst besteht darin, alle Projektbeteiligten zu koordinieren weiter
Was macht eigentlich ein „Roter-Faden-Leger“? Als Technischer Kundenbetreuer weiß Markus, wie er einen roten Faden für seine Kunden legt. Was ist deine Kernkompetenz im Unternehmen? Ich bin für den Support unserer deutschsprachigen und internationalen Kunden zuständig und helfe bei der Lösung von Anwenderproblemen. Auch für technische Fragen zu unserer webbasierten E-Mail-Marketing-Automation-Lösung stehe ich zur Verfügung weiter
Was macht eigentlich ein „Engel für Charlie”? Unsere Inside Sales Managerin Marina gibt einen Einblick in ihren Job-Alltag. Was ist deine Kernkompetenz im Unternehmen? Ich betreue zusammen mit unserem Sales Manager die Neu-und Bestandskunden: von der Erstanfrage bis hin zum Vertragsabschluss. Zusätzlich bin ich auch für die Angebotserstellung und die Auftragsabwicklung zuständig weiter
Was macht eigentlich ein „Code-Dompteur”? Warum unser Software Developer Daniel nicht nur jede Code-Zeile bändigen kann, sondern auch täglich auf Tauchgang geht, verrät er uns hier. Was ist deine Kernkompetenz im Unternehmen? Ich weiß, wo man welche Funktionalität im Evalanche-Code findet, an welcher Stelle man neue Features einbauen kann und wie man sauberen, verständlichen Code schreibt weiter
Was macht eigentlich ein “Hyper Template Making Lord, kurz: HTML”? Unser Template-Entwickler Bernd beschreibt, was das Tolle an seinem Job ist. Was ist deine Kernkompetenz im Unternehmen? Zu meinen wichtigsten Aufgaben gehören das Programmieren von Mail-Templates und Formularen sowie Machbarkeits-Analysen und das Finden von Lösungen bei komplexen Problemen weiter
Was macht eigentlich ein „Gorilla of Marketing“? Unser Marketing-Spezialist Leo erzählt, wie er zu SC-Networks kam und was er da tut. Wie lange bis du jetzt schon bei SC-Networks? Wie kamst du zum Unternehmen? Ich bin jetzt seit fünf Jahren bei SC-Networks. Vorher war ich im Agenturumfeld und in IT-Unternehmen im Bereich Marketing tätig. In einer beruflichen Weiterbildung hörte ich zum ersten Mal von SC-Networks und dann fügte sich alles perfekt zusammen weiter
Was macht eigentlich ein "Menschenversteher"? Unser Personalleiter Bernhard beginnt den Tag mit lockeren Gesprächen an der Kaffeemaschine und hat ein offenes Ohr für die Belange der Kollegen und Bewerber. Was ist deine Kernkompetenz im Unternehmen? Ich bin erster Ansprechpartner im Recruiting. Durch meine langjährige Erfahrung im Bereich der Personaldienstleistungen stehe ich der Geschäftsleitung beratend zur Seite, sozusagen als Dienstleister im Unternehmen.  weiter

Dein Ansprechpartner

Bernhard Eidloth Personalleiter / HR-Manager E-Mail: bewerbung@sc-networks.com Tel: +49 (0)8151 55 16-108
Bernhard Eidloth

Kontaktformular

((iframe: javascript is not working))