iBusiness Tool-Vergleich: Wir gehören zu den Besten

iBusiness nimmt Marketing-Tools unter die Lupe

Knackig, persönlich ansprechend und dabei kostengünstig – so sollen heutige Marketing-E-Mails sein. Newsletter und Mailings gehören heute zum Standard-Repertoire des Marketings, das dafür längst unterstützende Tools einsetzt werden, ist bekannt. iBusiness präsentiert eine Marktübersicht der wichtigsten Anbieter, die ihren Schwerpunkt auf E-Mail-Marketing legen und untersuchte die spezifischen Stärken der einzelnen Tools, deren Position im Wettbewerbsumfeld und deren Einsatzzweck. Unsere Lösung Evalanche ist laut der Studie gut integrierbar sowie führend in den Bereichen Kampagnen-Management und Marketing-Automation.

 Es treten an: 14 E-Mail-Marketing-Tools

In einer zweiteiligen Serie hat iBusiness insgesamt 14 Marketing-Tools vorgestellt und bewertet, die ihren Fokus auf E-Mail-Marketing setzen (siehe iBusiness 14 Mail-Marketing-Tools (1): Die wichtigsten Werkzeuge im Überblick und 14 Mail-Marketing-Tools (2) – von Kajomi bis Sharpspring). Wir haben unsere E-Mail-Marketing-Lösung Evalanche 2003 erstmalig released und zählen daher zu den Pionieren im Markt. Kontinuierlich haben wir unsere Saas-Software erweitert, was auch in der Studie bestätigt wird: „Die jüngste Version (V7) wurde im Dezember 2017 vorgestellt und enthält Verbesserungen in den Bereichen Campaign Designer, Automation und Datenschutz (Stichwort EU-DSGVO).“

Vor allem im Bereich Integrierbarkeit / Skalierbarkeit verfügt kein anderes System in der Studienübersicht über mehr Konnektoren zu CRM-Systemen, E-Commerce-Plattformen, CMS, Middleware oder Analytics als Evalanche. „Zudem lassen sich konfigurierbare Konnektoren und gesicherte Webservices wie SOAP – mit bidirektionaler Synchronisation – einbinden“, berichtet iBusiness. „Das System unterstreicht damit seinen Best-of-Breed-Charakter.“

Kampagnen-Management und Marketing-Automation

Im Bereich Kampagnen-Management verfügen alle getesteten Tools gleichermaßen über die gängigen Grundfunktionen (Adressprüfung, Double-Opt-in, Bounce-Management, Spamcheck, Black- und Whitelisting sowie aussagekräftige Reportingmöglichkeiten). Als Unterscheidungskriterien hat iBusiness daher erweiterte Funktionen, wie Zielgruppenselektion und -Aufbereitung, das Management von Trigger-, Transaktions- und/oder Follow-up-Mails, Personalisierungs- und Individualisierungsfunktionen, Landingpage-Optimierung mittels A/B-Testing oder die Einbindung anderer Push-Kanäle (z. B. Social Media), herangezogen. Dazu iBusiness über Evalanche:

„Die Software unterstützt mehrstufige Follow-up- sowie Trigger- und Transaktions-Mailings.“

 

Zudem verfügen viele der untersuchten E-Mail-Marketing-Tools über leistungsfähige Features zur Marketing-Automation. Auch Verhaltensvorhersagen (Behavioral Prediction), Content- oder Zielgruppenselektion und Post-View-Tracking gehören zu den von iBusiness untersuchten Funktionen im Bereich Marketing-Automation. Überdies sind mehrstufiges Lead Management oder die Bewertung von Kundenkontakten möglich. iBusiness kommentiert zu Evalanche:

„Im Campaign-Designer können Customer Journeys angelegt und regelbasiert abgearbeitet werden. Verkettete Formulare erlauben ein zielgerichtetes Lead Nurturing und dynamische Qualifizierung. Ergänzt wird das System durch eine Interessenverwaltung (Content Profiling).“

 

And the winner is…

Im finalen dritten Teil wurden die Sieger gekürt: die besten Werkzeuge für jeden E-Mail-Marketing-Zweck. iBusiness hat alle 14 Marketing-Tools bezüglich ihres Kampagnen-Managements und der Marketing-Automation gegenübergestellt und konnte drei Gruppen unterscheiden: Technologie-Führer, Mittelfeld und Verfolger. Unsere E-Mail-Marketing-Automation-Lösung Evalanche gehört zur Spitzengruppe. Wir nehmen die führende Position im Kampagnen-Management ein und sind auch in der Marketing-Automation gemeinsam mit Cleverreach auf Platz Eins. Dazu kommentiert iBusiness: „Cleverreach und Evalanche können einen geringen Vorsprung in Sachen Marketing-Automation für sich verbuchen. Lead Management und Workflow-Logik beider Tools sind weit fortgeschritten.“

Integrationsfähigkeit versus Dienstleistung

Die grundsätzliche Ausrichtung der 14 E-Mail-Marketing-Tools lässt sich in drei Kategorien einteilen: Integratoren, Dienstleister und Universalisten. Fünf Anbieter – darunter abermals Evalanche in der alleinigen Spitzenposition – weisen eine hohe Integrationsfähigkeit in bestehende Prozesse auf. Dabei wurden sowohl Tiefe als auch Breite der Integration berücksichtigt. „Evalanche, Agnitas und Cleverreach bieten eine direkte Einbindung von Drittanbieter-CRM an, verfügen über eine umfangreiche API sowie eine eigene Entwicklungsabteilung für individuelle Integratoren, als auch eine Standard-API zum Datenabgleich“, beschreibt iBusiness die Sieger unter den Prozess-Spezialisten.

„Sie legen großen Wert auf eine nahtlose kundenspezifische Integration, um den Kunden ein möglichst mächtiges Werkzeug an die Hand zu geben.“

 

Bei der Dimension Dienstleistung wurde nicht nur der Professional Service rund um die Software geprüft und bewertet, sondern der (Full-Service) Versand stand im Fokus. Da SC-Networks Unternehmen und Agenturen Evalanche als Instrument zur Verfügung stellt und mit dem Professional Service das Ziel der selbstständigen Nutzung der Software verfolgt, wurde bei der Dimension Dienstleistung eine geringere Bewertung erzielt. Die im Bereich Dienstleistung führenden Anbieter zeichnen sich durch weniger komplexe Prozesse im technischen Bereich aus; die Full-Service Übernahme des gesamten Mailing-Versands überwiegt deutlich.

Gerade bei Standardszenarien eignet sich ein Full-Service Anbieter, da kaum manueller Aufwand anfällt und es kostengünstiger ist die Dienstleistung abzugeben, als eigenes Know-How aufzubauen. Sobald die Szenarien komplexer werden ändert sich dieses Verhältnis für gewöhnlich und intelligentere sowie flexiblere Lösungen rücken in den Vordergrund.

Bitte bewerten Sie diesen Beitrag. Damit helfen Sie uns, die Qualität des Blogs zu verbessern.
1 Star / hat nicht geholfen2 Stars / hat kaum geholfen3 Stars / hat etwas geholfen4 Stars / hat gut geholfen5 Stars / hat sehr geholfen (1 Bewertungen, durchschnittlich: 5,00 von 5)
   
Loading...