bvik Workshop: Eine digitale Customer Experience muss man erschaffen!

Lead Management-Kampagnen können sich anfühlen wie ein unbeschilderter Triathlon: Man schwimmt drauf los, fährt Umwege, läuft in Sackgassen. Welche weiteren Parallelen es gibt, zeigen wir im Rahmen unseres bvik Workshops „Digital Customer Experience“ am 19. September 2019 in Starnberg.

Für einen Triathlon müssen Athleten verschiedene Disziplinen beherrschen. Er strengt an, und der Weg zum Ziel ist ein hartes Stück Arbeit. In unserem interaktiven Workshop laufen wir gemeinsam mit den Teilnehmern einen Lead Management-Triathlon: Gemeinsam planen wir eine komplette Kampagne, einschließlich

  • Persona-Konzept
  • Content Marketing
  • Customer Journey Mapping
  • Marketing- und Sales-Alignment
  • Kampagnenmodellierung sowie
  • Programmierung und Veröffentlichung.

Anhand eines realen Beispiels und Erkenntnissen aus einer Vielzahl von Best Practices erhalten die Teilnehmer spannende Einblicke in die Praxis einer mehrstufigen Lead Management-Kampagne und gewinnen neue Impulse für ein automatisiertes Lead Management.

Die wichtigsten Informationen auf einen Blick

  • Workshop-Thema: Eine digitale Customer Experience kann man nicht kaufen. Man muss sie erschaffen!
  • Datum und Uhrzeit: 19. September 2019 von 13.30 bis 18.00 Uhr
  • Veranstalter: SC-Networks GmbH, Würmstraße 4, 82319 Starnberg

bvik-Mitglieder nehmen kostenlos an unserem Workshop teil, für Nicht-Mitglieder beläuft sich die Teilnahmegebühr auf 250 Euro zzgl. MwSt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, es gilt: First come, first serve!

Jetzt anmelden

Bitte bewerten Sie diesen Beitrag. Damit helfen Sie uns, die Qualität des Blogs zu verbessern.
1 Star / hat nicht geholfen2 Stars / hat kaum geholfen3 Stars / hat etwas geholfen4 Stars / hat gut geholfen5 Stars / hat sehr geholfen (Noch keine Bewertungen)
 
Loading...

Über den Autor:
Raphaela Bohl

Raphaela Bohl ist Digital Marketing Managerin bei SC-Networks. Sie ist verantwortlich für die Koordination und Gestaltung der vielfältigen Kommunikationsmaßnahmen rund um Evalanche. Dazu zählt das Veranstaltungsmanagement sowie die kontinuierliche Weiterentwicklung und Optimierung der Online Marketing Maßnahmen zur Neukundengewinnung und Kundenbindung. Darüber hinaus verantwortet sie die Redaktion und Erstellung der verschiedenen Zielgruppen-Newsletter.

Alle Artikel des Autors
nach oben